Wenn Meerestiere den Garten besuchen - Garnelen mit Zoodles

Dieses Rezept eignet sich sowohl als Mittag- als auch Abendessen.

Wenn du über den Tag hinweg bis zu max. 7 iSANO Riegel isst und einmal am Tag dieses Gericht, dann nimmst du rund 1.000 Kalorien zu dir und sparst somit auch ca. 1.000 Kcal.



ZUTATEN:

  • 1 St. Zucchini

  • 150g Karotten

  • 150g Garnelen, essfertig

  • 1 St. Knoblauchzehe

  • Handvoll Basilikum

  • 10g Walnüsse

  • 2EL geriebener Parmesan

  • 3 EL Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

UND SO GEHT'S:

  1. Walnüsse, 2TL Olivenöl und Parmesan mit einem Pürierstab vermengen

  2. Zucchini und Karotten waschen und mit einem Spiralschneider zu Zoodles (Zucchini-Spaghetti) verarbeiten.

  3. Zoodles in einen Topf mit leicht gesalzenem, kochendem Wasser geben und 1 Minuten darin garen lassen.

  4. Wasser dann abgießen und das zuvor gemixte Pesto dazu geben, gut vermengen.

  5. etwas Öl in eine Pfanne geben und erhitzen.

  6. Knoblauchzehe kleinhacken und mit den Garnelen in der Pfanne anbraten.

  7. Mit Pfeffer und Salz würden

  8. Pesto-Zoodles und die Garnelen an einem Teller anrichten und MAHLZEIT

Hast du auch ein tolles Rezept mit Garnelen?

Dann poste es doch hier und lass alle daran teilhaben.

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

KONTAKT:

VitaTrade CMR GmbH

Johann Strauß Gasse 11b

6850 Dornbirn

Österreich

Mail: vertrieb@vitatrade.at

© 2020 by VitaTrade  CMR GmbH